Portal zur Vermittlung von Zahnarztpraxen und Kieferorthopädischen Fachpraxen

Exposé

Top KFO-Fachpraxis
Reg.-Nr.: DSH 214-61

 
Sie haben noch keine Praxis notiert!

Verkauft
Rechtsform: 
KFO-Einzelfachpraxis
Übernahmevorgabe: 
Kauf
Standort: 
Metropolregion Hamburg
(Schleswig-Holstein)
BHZ / Behandlungseinheiten:
2 (opt. 2)
Fläche: 
ca. 138 qm (opt. 138 qm)
Miete: 
nach Vereinbarung / Monat
Mietvertrag:
Langfristiger Mietvertrag zur ortsübliche Miete
Labor: 
vorhanden
Scheine: 
ca. 400 / Q.
Personal: 
2 VZ + 3 TZ
Neuaufnahmen: 
ca. 20 bis 30 / Q.
Einnahmen p.a.: 
ca. 645.000,00 €
Privatanteil: 
ca. 15 %
Gewinn p.a.: 
370.000,00 (v.St.)
Abgabegrund: 
altersbedingt
Übernahmezeitraum: 
2. Quartal 2014
Preis:
Auf Anfrage
 

Praxisbild Praxisbild Praxisbild Praxisbild Praxisbild Praxisbild Praxisbild

Allgemeines:

Die KFO-Fachpraxis wurde 1987 gegründet und soll ab dem 2. Quartal 2014 an einen geeigneten Nachfolger bzw. Nachfolgerin übergeben werden.

Das Objekt liegt im Zentrum einer traditionsreichen Stadt, welche geographisch zur Metropolregion Hamburg gehört. Die auf 138 qm ausgelegte Einrichtung befindet sich in der obersten Etage eines modernen Wohn- und Geschäftshauses. Neben den beiden ineinander übergehenden BHZ kommen 1 Praxislabor, 1 Röntgen- und 1 Aufbereitungsraum, 1 Chefbüro, 1 Sozialraum und der großzügig ausgelegte Empfangsbereich mit integrierter Gemeinschaftswartezone.  Dazu ist 1 Maschinenraum im Untergeschoss des Gebäudes mit dem üblichen Equipment eingerichtet.

Die Praxisräume sind bequem über einen Aufzug zu erreichen. Parkplätze stehen in begrenzter Zahl, kostenfrei, von dem Gebäude und in unmittelbatrer Umgebung den Patienten zur Verfügung.

Praxisvorteile:

Wir tschaftlich starker Standort

Überproportional hoher Gewinn mit beachtlicher Umsatzrendite (ca. 50% des Umsatzes ist Gewinn vor Steuer)

Bei Übernahme der in Behandlung stehenden Patienten bzw. bei den noch nicht abgerechneten Leistungen steht dem Käufer eine zusätzliche Einnahmequelle zur Verfügung, die eine Verbesserung der Liquidität nach sich ziehen wird.

Gute Zusammenarbeit mit fachkompetenten und engagierten Mitarbeitern

Moderne Ausstattung, kein Investitionsstau

Sofortiger Einstieg in die Behandlungsprozesse

Fazit:

Die KFO-Fachpraxis ist ein ausgesprochenes Highlight. Allein der Gewinn von ca. 370.000,00 € spiegelt die Einmaligkeit dieser Praxis wider. Da der Nachfolger mit einem wachsenden Patientenaufkommen rechnen kann, ist auch die Gewinnerwartung dieser Entwicklung angepasst. Wer eine kurzfristige Reduzierung des eingesetzten Kapitals (return on invest) erwartet, der liegt hier goldrichtig.

Vor dem geforderten Kaufpreis darf der Übernehmer nicht zurückschrecken,  da die noch zu verhandelnde finanzielle Regelung mit sehr günstigen Zinssätzen und  Sonderkonditionen ausgestattet wird und das Übernahmerisiko durch ein hohes Patientenauskommen mit einem nicht unerheblichen Anteil an Privatleistungen abgesichert ist. Zudem wird die Hausbank des Praxisabgebers dem Nachfolger eine günstige Finanzierung in Aussicht stellen.

Zum guten Schluss:

Der Praxisinhaber wartet auf Ihre unverbindliche Besichtigung. Nutzen Sie die Möglichkeiten diese exponierte Praxis näher kennenzulernen. Sie könnte schon bald in Ihrer Verantwortung liegen!  

Tel.: 05253 / 9740999, Email: info@qm-zahnmed.de