Portal zur Vermittlung von Zahnarztpraxen und Kieferorthopädischen Fachpraxen

Exposé

Region Hannover Nord-Ost
Reg.-Nr.: DNS 216-58

 
Sie haben noch keine Praxis notiert!

Verkauft
Rechtsform: 
Einzelpraxis
Übernahmevorgabe: 
Kauf/Übergangssozietät
Standort: 
Hannover Region Nord-Ost
(Niedersachsen)
BHZ / Behandlungseinheiten:
3 (opt. 4) / 3
Fläche: 
ca. 189 qm
Miete: 
1.450,00+NK / Monat
 
langfristig gesichert
Labor: 
vorhanden
Scheine: 
ca. 500 / Q.
Personal: 
5 TZ
Einnahmen p.a.: 
ca. 530.000,00 €
Privatanteil: 
ca. 20 %
Gewinn p.a.: 
180.000,00 (v.St.)
Abgabegrund: 
Beendigung der zä. Tätigkeit
Übernahmezeitraum: 
n. V.
Abgabepreis VB:
185.000,00 €
 

Praxisbild Praxisbild Praxisbild Praxisbild Praxisbild  

Allgemeines

Die Einzelpraxis wurde am 01.12.1987 in einem ländlich geprägten Ortsteil im Nord-Osten der Landeshauptstadt Hannover gegründet. Der Standort gilt als einer der finanziell kräftigsten Gebiete in Niedersachsen (gemäß Studie der Gesellschaft für Konsumforschung 2014).

Die Zahnarztpraxis befindet sich in der 1.Etage eines Geschäftshauses. Das Behandlungsspektrum erstreckt sich auf die zahnärztlichen Bereiche: Endodontie, Konservierende Zahnheilkunde, Prothetik, PZR/Prophylaxe, Parodontologie, Chirurgie. Neben der klassischen Zahnmedizin besteht eine nicht unerhebliche Nachfrage nach implantologischen Leistungen und ästhetischer Zahnheilkunde, die in dieser Praxis nicht angeboten werden.

Personal

Neben dem Praxisinhaber teilen sich 5 langjährig angestellte Teilzeitfachkräfte mit unterschiedlichen Wochenarbeitszeiten die Aufgabengebiete.

Praxisvorteile

Die Praxis ist geprägt durch 3 helle, gut strukturierte BHZ, die mit je 1 Klimaanlage ausgestattet sind. Hinzu kommt ein auf technisch hohem Niveau stehender Aufbereitungsraum mit validierbarem Thermodesinfektor (10/2015) und einem neuwertigen Steri (2014).

Der mit guter Bonität ausgestattete Patientenstamm rekrutiert sich vorwiegend aus den ortsansässigen Einwohnern und Patienten der umliegenden kleineren Ortschaften, die zahnärztlich untervorsorgt sind.

Der Geräte- und Anlagenbestand erfüllt sämtliche technische und hygienische Anforderungen. Parkplätze finden sich kostenfrei direkt vor der Praxis.

Fazit

Das anerkannt gute Image wird durch steigendes Patientenaufnahmen/Quartal bestätigt. Die noch nicht ausgeschöpften Behandlungsfelder Implantologie und ästhetischen Zahnheilkunde sind eine zusätzliche Einnahmenquelle und das bei gleichbleibenden festen Kosten. Diese Entwicklung induziert gleichzeitig eine höhere Gewinnerwartung.

Infolge der beachtlichen Entwicklung und des großen Patientenstamms ist eine Beteiligung mit späterer Praxisübernahmeoption eine lohnende und sichere Investition in die Zukunft. Weitere Informationen finden Sie auf unsere PDF-Datei.

Vereinbaren Sie mit uns einen unverbindlichen Besichtigungstermin. Während dieser Zeit steh Ihnen der Praxisabgeber zu weiteren Informationen zur Verfügung. Tel.: 05253 9740999